Home Dr. Ida Rolf Rolfing®
Die 10er-Serie
Advanced Rolfing Rolfing in Mannheim FAQ Bücher Kontakt Impressum

Die 10er-Serie

Vor die Aufgabe gestellt, die von ihr entwickelte Methode der Strukturellen Integration an SchülerInnen weiterzugeben, zu lehren, konstruierte Ida Rolf eine Serie von zehn Sitzungen, die systematisch aufeinander aufbauen und jeweils einen eigenen Schwerpunkt haben.

Eine einzelne Behandlung dauert zwischen 60 und 90 Minuten. Die Abstände zwischen den Sitzungen betragen in der Regel 1-4 Wochen, so dass die Grundsequenz von zehn Sitzungen sich etwa über ein halbes Jahr erstreckt.

Auch wenn es innerhalb der 10er-Serie einen systematischen Zusammenhang gibt, bleibt doch jederzeit die Freiheit, über eine Fortsetzung der Serie zu entscheiden. Jede einzelne Sitzung in sich hat als Ziel die Integration der Körperstruktur zum jeweils möglichen Grad.

Am Anfang jeder Sitzung steht eine Analyse von Körperstruktur und Bewegungsmustern. Aus dieser Analyse und der Systematik der 10er-Serie ergibt sich dann das individuelle Behandlungskonzept der jeweiligen Sitzung.

Die manuelle Arbeit am Bindegewebe erfolgt zu einem großen Teil im Liegen, aber auch im Sitzen und Stehen. Präzise und sensibel eingesetzter Druck und Zug von Fingern, Hand und Ellbogen ermöglichen es, verhärtete Strukturen zu lösen und dem Fasziennetz eine neue Ausrichtung zu geben.

Bewegungen des Alltags wie Gehen, Stehen, Sitzen werden neu erlernt und ermöglichen so eine tägliche Stabilisierung der integrierten Struktur.

Wesentlich für den Erfolg und die Dauerhaftigkeit der Behandlung ist die Bereitschaft zur Veränderung und die aktive Beteiligung an diesem Prozess der Integration durch das Umsetzen des Erlernten im Alltag.